top left image
top right image
bottom left image
bottom right image
Viele pflege- und hilfsbedürftige Menschen leben alleine. Vielleicht ist der Partner verstorben oder die Angehörigen haben aus beruflichen Gründen keine Zeit, die Betreuung zu übernehmen.
ZWEITES ZUHAUSE in Bingen-Dietersheim bietet eine Alternative zur Heimunterbringung.
Beate Belz

Beate Belz
medizinische Fachkraft

Ein Krankheitsfall in der Familie hat mich dazu bewogen, meine Fähigkeiten zu Hause einzusetzen. Um mehr Zeit in der Familie verbringen zu können und auch anderen Menschen die Möglichkeit zu bieten, im Alter oder Krankheitsfall in einer privaten und familiären Atmosphäre leben zu können, habe ich mich entschieden, das Projekt ZWEITES ZUHAUSE ins Leben zu rufen. Im Juli 2016 war die Neueröffnung.

Beruflich bin ich, Beate Belz, mit der Betreuung und Pflege von Patienten der Universitätsmedizin Mainz beschäftigt.


>> HIER FOTOS ANSEHEN

Mit dem Projekt ZWEITES ZUHAUSE wollen wir, ein Team von engagierten Mitarbeitern, eine Alternative für das Wohnen im Alter bieten. In unserer Wohngemeinschaft können pflege- und hilfsbedürftige Menschen auch weiterhin in privater Atmosphäre leben. Jeder Bewohner (max. 5) verfügt über sein eigenes Zimmer mit etwa 20 qm Grundfläche. Das Badezimmer, das Gäste-WC, der große Wohn- und Essbereich und die Küche der 200 qm großen Wohnung werden gemeinsam genutzt. >> HIER GRUNDRISS ANSEHEN
Die große Dachterrasse sowie der schöne grüne Innenhof stehen den Bewohnern ebenfalls zur Verfügung.
Unsere Leistung umfasst Betreuung, Pflege und Hauswirtschaft. Die Bewohner werden durch kompetente Mitarbeiter in den alltäglichen Dingen unterstützt. Die Betreuung und Pflege erfolgt in enger Abstimmung und kann bei Bedarf zusätzlich durch einen selbst gewählten Pflegedienst ergänzt werden. Die Bewohner werden täglich von 8 bis 19 Uhr betreut und sind nachts über Funk mit einer Rufbereitschaft verbunden.
Stacks Image 46

©Robert Kneschke/stock.adobe.com

Wir bieten:

  • Betreuung und Pflege
  • Zeit für gemeinsames Miteinander
  • Erhaltung der individuellen Bedürfnisse
  • Unterstützung, wo sie gewünscht und notwendig ist
  • Organisation des Alltags


Für uns steht der Bewohner, der sich uns anvertraut, im Mittelpunkt.

Seine individuellen Bedürfnisse anzunehmen, ist unser besonderes Anliegen.

Wir behandeln die Pflegebedürftigen so, wie wir selbst behandelt werden möchten.

Wenn Sie sich für einen Platz im ZWEITEN ZUHAUSE interessieren, rufen Sie uns an oder senden Sie eine E-Mail. Wir nehmen uns Zeit für Sie und freuen uns darauf, Sie persönlich und individuell zu beraten.

Ihre Beate Belz und Team

ZWEITES ZUHAUSE

Beate Belz
In der Weizengewann 2a
55411 Bingen-Dietersheim
Telefon 01 51 - 17 31 81 01
E-Mail:
beatebelz@gmx.de

Finde uns auf Facebook